Treffen Satzung 18.05.19

Liebe GFInnen,
gestern fand, wie auf der letzten MV einstimmig beschlossen, unser 1.Treff zur Ausarbeitung unserer 1.Satzung statt. 
– es wurden von ~2,5% der Mitglieder Vorschläge eingereicht- es waren ~5 % der Mitglieder anwesend- Zeitraum 14-16 Uhr 
Ein Dickes Dankeschön an die Mitstreiter.  

Es gab konstruktive Diskussionen, es wurden grundsätzliche Ideen ausgetauscht.
Als Ergebnis steht, das die 1. Satzungsidee überarbeitet wird.

Die anwesenden Mitglieder werden weiter daran digital arbeiten.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen 

Termine naturnahe Gärten

Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen


Betreff: WG: Rundgang durch naturnahe Gärten mit „Berlin summt!“

Liebe Gartenfachberater/innen und Naturfreunde/innen,

am 20.05.2019 um 20.15 Uhr beim RBB/SUPERMARKT, werden unter dem Thema „Insektenvielfalt in Berliner Gärten“

Filmaufnahmen aus der KGA „Grüne Weide“ gezeigt, einschalten gewünscht.

Außerdem wird zusätzlich zum Programm der „Lagen Tage der Berliner Stadtnatur“ eine fachliche Führung durch unseren

Wildbienenschaugarten des BV Treptow, Friedrich-List-Straße 2 B, 12487 Berlin am 25.05.19 um 15.00 Uhr

durchgeführt. Bitte gern mit Freunden, Familie, Gästen und selbst mal vorbeikommen.

Mit grünen Grüßen

Marianne Lach-Diehl

Tel: 0160 7628 614


Betreff: Rundgang durch naturnahe Gärten mit „Berlin summt!“

Exkursion

Die Macher von „Berlin summt!“ laden am 25. und 26. Mai zu drei Rundgängen durch naturnahe Gärten in Berlin ein:

  • Treffpunkt Vielfalt – Naturnahe Gestaltung von Wohnquartieren. Bei dem Modellprojekt „Treffpunkt Vielfalt“ werden Grün- und Freiflächen von Wohnungsunternehmen nach ökologischen Gesichtspunkten gestaltet und gepflegt. Insektenfreundliche Totholzbeete, Trockenmauern, Nisthilfen, eine Eidechsenburg und verschiedene Blühaspekte erwarten die Teilnehmer. Dominik Jentzsch und Dr. Corinna Hölzer präsentieren die frisch angelegten Flächen und erklären die wichtigsten Punkte des naturnahen Gärtnerns.

Samstag, 25.5.2019: 15.00 – 15:45 Uhr und 16.00 – 16.45 Uhr. Ort: Zabel-Krüger-Damm 86, 13469 Berlin, Leiter: Dominik Jentsch

Sonntag, 26.5.2019: 15.00 – 15:45 Uhr und 16.00 – 16.45 Uhr. Ort: General-Barby-Straße 54, 13403 Berlin, Leiterin: Dr. Corinna Hölzer

  • Führung Wildbienenschaugarten

Anhand des anschaulichen und vielfältigen Themas „Bienenvielfalt und Blütenvielfalt“ führt der Wildbienen-Schaugarten dem Besucher und der Besucherin die zentrale Bedeutung der Biodiversität vor Augen. Die 560 in Deutschland lebenden Wildbienenarten bieten zahlreiche unterschiedliche Anpassungen und Lebensweisen, die geeignet sind, die Faszination für die Natur und damit auch den Respekt vor der heimischen Biodiversität zu erkennen und zu befördern.

Samstag, 25.5.2019: 15.00 – 15.30 Uhr. Ort: Wildbienenschaugarten – Bezirksverband der Gartenfreunde Berlin-Treptow e. V., Friedrich-List-Straße 2 b, 12487 Berlin – Johannisthal, Leiterin: Antje Habeck

Bei Rückfragen können Sie sich gern an mich wenden.

Mit freundlichen Grüßen

Julia Sander

——————————————–

Stiftung für Mensch und Umwelt

Hermannstr. 29

14163 Berlin-Zehlendorf

Tel.: 030.394 064 -305

Fax: 030.394 064 -329

sander@stiftung-mensch-umwelt.de

www.stiftung-mensch-umwelt.de

www.deutschland-summt.de

Liebe GFInnen,
Euch zur Kenntnis.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen__________________________________________________________________________________

Bienenfutter zum „Tag der Artenvielfalt“

Im Naturgarten helfen Nützlinge mit! Insekten wie Hummeln, Wildbienen, Florfliegen und viele andere tragen zur Bestäubung von Gemüse- und Obstpflanzen bei oder ernähren sich von Schadinsekten wie Blattläusen. Doch Nützlinge benötigen von Frühjahr bis Herbst blütenreiche Gärten, um überleben zu können. „Natur im Garten“ hat anlässlich des Tages der Artenvielfalt am 22. Mai die Top 5 der beliebtesten Bienenfutterpflanzen zusammengestellt.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Pressemeldung anbei.

Fotocredit: Adobe stock

www.naturimgarten.at
www.facebook.com/naturimgarten
www.youtube.com/naturimgarten

ZVR: 638284289

„Natur im Garten“ feiert im Jahr 2019 den 20. Geburtstag. Gratulieren auch Sie mit einer persönlichen Videobotschaft, per E-Mail an geburtstag@naturimgarten.at  

Hier geht’s zu den 20-Jahre „Natur im Garten“ Videobotschaften

Bauarbeiten Baumschulenstraße

Liebe GFInnen,
Euch zur Kenntnis.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

———- Forwarded message ———
Von: BV Treptow <mail@gartenfreunde-treptow.de>
Date: Do., 16. Mai 2019 um 09:32 Uhr
Subject: AW: Baumschulenstraße, Baumaßnahmen
To: BV Treptow <mail@gartenfreunde-treptow.de>

Sehr geehrte Vorsitzende,

hier noch ein Nachtrag zu den Baumaßnahmen:

„Sehr geehrter Herr Landgraf,

zur Meldung der Baumaßnahme Baumschulenstr./Späthstr. habe ich heute diesen Zusatz erhalten . Bitte informieren die betroffenen Vereine.

…im Zeitraum vom 03.06.2019 bis 23.06.2019 ist die Chris- Gueffroy-Straße Einbahnstraße in Richtung Späthstraße. Ab 05.08.2019 wird die Britzer-Allee-Brücke für Instandsetzungsarbeiten durch das WSA voll gesperrt. Der Sperrzeitraum ist beim WSA zu erfragen…

Liebe GFInnen
beiliegend erhaltet Ihr eine Info zu Baumaßnahmen die Baumschulenstr. Betreffend zur Kenntnis.  
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen


Gesendet: Montag, 13. Mai 2019 09:24
An: mail@gartenfreunde-treptow.de
Betreff: Baumschulenstraße, Baumaßnahmen

Sehr geehrter Herr Landgraf,

anbei eine Mitteilung des Tiefbauamtes mit der Bitte um Weiterleitung an die ggf. betroffenen KGA:

„…das SGA FB Tief plant ab dem 03.06.2019 bis zum 23.06.2019 die Baumschulenstraße zwischen Königsheideweg und Forsthausallee instand zu setzen. Für diese Arbeiten wird ein Einrichtungsverkehr wechselseitig in Richtung S-Bahnhof Baumschulenweg eingerichtet. Vom 24.06. bis 27.06. 2019 ist die Baumschulenstraße in diesem Abschnitt wegen Belagsarbeiten voll gesperrt. Im Anschluss erfolgen weitere Arbeiten, so dass die Baumschulenstraße vom Königsheideweg bis zur Baumschulenbrücke als Sackgasse ausgewiesen wird. Diese weiterführenden Arbeiten werden voraussichtlich am 03.08.2019 beendet sein. ….“

Vertreter Veranstaltung „Feiern ohne Reue“ gesucht

Liebe GFInnen, (Mitglieder und restl., Vorstandsmitglieder)
am Donnerstag 23.5.2019 – 18-20 Uhr – findet beim Landesverband eine Interessante Veranstaltung zum Thema „Feiern ohne Reue..“ statt.
Ich habe mich zwar angemeldet, habe aber einen Arbeitstermin rein bekommen.
Wer kann diesen Termin für unsere Anlage wahrnehmen und dem Vorstand dann berichten?
https://www.gartenfreunde-berlin.de/gartenfachberatung/weiterbildung-schulung/feiern-ohne-reue-vorbereitung-und-durchfuehrung-von-vereinsfesten/3658Bitte Rückmeldung bis 19.5.2019 nur von diejenigen die auch definitiv daran teilnehmen möchten/würden. Keine Begründung warum jemand nicht kann/möchte, Dankeschön.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

Müll-Mitteilung

Liebe GFInnen,
aus gegebenen Anlass bitten wir ausschließlich Müll für gelbe Tonne und BSR Tonne zu bringen..
kein Schrott, kein Grünschnitt usw.
Bitte nächste Woche das abgestellte weiße Bettgestell und das Stativ aus der „Schrott“ Ecke wieder zu entfernen. Dankeschön.
Wir bitten darauf zu achten.
Ansonsten hat es die beiden ersten Wochen super geklappt, Dankeschön.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

Satzung Mariengrund Entwurf

Liebe GFInnen,
wir haben von GFInnen Satzungsvorschläge erhalten, diese für Euch.
Weiterhin eine neutrale Mustersatzung sowie die Hinweise aus der Schulung vom Landesverband an der ich teil nahm.
Viel Spaß! Bin gespannt auf weitere Ideen Vorschläge. Gern auch nur zu einzelnen Abschnitten.
Diese auch Interessant den Vorsitzenden lernte ich als sehr kompetent bei der Schulung kennen

http://www.teltowblick.de/wp-content/uploads/2017/05/Satzung_Fassung_2012.pdf


Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen


 Satzung070519.docx
 Vereinssatzung_Mariengrund_HNZ.pdf
 Vereinssatzung_Mariengrund_HNZ.docx

Anmerkung: Der möglich Entwurf wurde am 18.05.2019 in kleinem Kreis diskutiert.

Termine

Nächster Samstag:

18.5.2019 – 14 Uhr – Vereinshaus – 1.Treff Satzungskommission – Organisator: Vorstand26.5.2019 – 14 – 16 Uhr – Vereinshaus –

Pflanzentauschbörse & Flohmarkt – Organisator: Parzelle 2 & 75

Wie auf der letzten MV besprochen trifft sich am 18.5. 14 Uhr zum ersten Mal die Satzungskommission.

Alle die sich an der Ausarbeitung unserer ersten Satzung einbringen möchten sind herzlich Willkommen.

Zur Vorbereitung könnt Ihr uns auch schon Eure Beiträge zusenden.

Wer an diesem Tag nicht kommen kann, kann gern schon vorab uns etwas zusenden usw.

Organisator: Vorstand

Herzliche Grüße
Jürgen  

Liebe GFInnen,

hier ist der link für die Weiterbildung Vereinsatzungen, Termin:

Donnerstag, 09.05.2019 – Uhrzeit: um 18:00 Uhr

https://www.gartenfreunde-berlin.de/gartenfachberatung/weiterbildung-schulung/erstellen-und-veraendern-von-vereinssatzungen/3660

Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

Hier ein link zur Selbstinformation:

http://www.vereinsknowhow.de/kurzinfos/leitfaden.htm

Hier sind die Vorteile eines eingetragenen Vereins:

https://www.buhl.de/meinverein/die-entscheidenden-vorteile-eines-eingetragenen-vereins/

„Termine“ bearbeiten

Mustervorlage für die Satzung gemeinnütziger Verein soll den Vorständen dabei behilflich sein, eine rechtssichere Satzung zu verfassen, die für alle Vereinsmitglieder bindend ist:

https://www.juraforum.de/muster-vorlagen/satzung-gemeinnuetziger-verein

Pflanzentauschbörse und Flohmarkt

Liebe GFInnen,
wir freuen uns, das sich zwei Gartenfreundinnen auf Eigeninitiative zum organisieren einer Pflanzentauschbörse und Flohmarkt entschlossen haben.
Alles weitere im Anhang, Kontakt über Einzelheiten und wie Ihr unterstützen und teilnehmen könnt über Parzelle 2 und Parzelle 75. oder einfach an dem Tag einen Spaziergang machen.
Vielleicht steht auch ein Käffchen und Kuchen bereit?
Wir wünschen gutes Gelingen und eine Menge Spenden!
Herzliche Grüße
Vorstand KGA Mariengrund
Jürgen