Umfrage zu Kleingartenanlagen

Liebe GF,
rege Beteiligung erwünscht.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen
———- Forwarded message ———
Von: gaevadar <gaevadar@hu-berlin.de>
Date: Sa., 29. Juni 2019 um 15:43 Uhr
Subject: Kleingärtenstudie HU Berlin
To:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Mein Name ist Dr. Dara Gaeva,
ich komme aus Kaliningrad, Russland, und bin zur Zeit Stipendiatin des
Berliner Abgeordnetenhauses sowie Gastwissenschaftlerin bei Frau Prof.
Dr. Dagmar Haase, Geographisches Institut der Humboldt-Universität zu
Berlin.
Seit dem 28.01.2019 läuft unsere Online-Umfrage in Berlin, die sich im
Rahmen unseren Forschungsprojektes mit dem Thema: „Vergleichende
sozial-ökologische Analyse des Beitrags von Kleingartenanlagen zu
Bereitstellung und Nutzung von urbanen Ökosystemdienstleistungen am
Beispiel deutscher Städte Berlin und Halle und der russischen Stadt
Kaliningrad“. Ziel dieser Studie ist es, die öffentliche Meinung über
die ökologische und sozioökonomische Rolle von Kleingartenanlagen in
unseren europäischen Städten zu erfragen.

Damit möchten wir Fakten und Daten für den Erhalt und die Entwicklung
dieser Flächen in der Stadt zusammentragen.
Bereits 451 Berliner haben an unserer Umfrage teilgenommen. Dafür
herzlichen Dank.

Leider ist aus Ihrem Gartenverein nur zwei Antworten eingegangen. Für
unsere Studie ist es gut, wenn  von allen Vereinen möglichst viele
Antworten eingehen. So kommen wir zu einem genaueren Ergebnis. Ich
versichere nochmals, Ihre Antworten werden lediglich nur für eine
wissenschaftliche Erhebung der Humboldt Universität verwendet.
Diese Erhebung dient der Erhaltung der Kleingärten in Berlin.

Es wäre schön, wenn sich noch mehr an dieser Umfrage beteiligen würden,
damit wir eine hohe Anzahl von Befragungen haben. Wir wären sehr
dankbar, wenn Sie diese Umfrage
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSf8xod70M6Fr3tEHaJu4cqcXdHr7XJoltes9zlebUeyfm3EcA/viewform?usp=sf_link
beantworten würden, falls Sie noch nicht daran teilgenommen haben. Es
ist eine gute Sache und dient unserer Zukunft und dem Erhalt der
Kleingärten in Großstädten. Wenn möglich, leiten Sie bitte diese
Information an Ihre Vereinsmitglieder, Kollegen, Freunde und Bekannte
weiter.
Wir möchten auch noch auf folgendes hinweisen; es dürfen alle Personen,
an dieser Umfrageaktion teilnehmen. die einen festen Wohnsitz in Berlin
haben, selbst wenn Sie keinen Garten besitzen. Auch diese Meinung uns
sehr wichtig.

Ich bitte Sie diesen LINK
https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSf8xod70M6Fr3tEHaJu4cqcXdHr7XJoltes9zlebUeyfm3EcA/viewform?usp=sf_link
auch an alle Mitglieder in Ihrem Kleingartenverein/Kleingartenanlage,
sowie Freunde, Bekannte und Interessierte Personen weiter zu geben.
Bitte denken Sie daran, dass dieser LINK nicht kopiert, sondern komplett
mit der Email weitergeleitet werden sollte, da er durch das Kopieren
inaktiv wird und sich nicht öffnen lässt.
Die Email und der Internet Link kommen von einem offiziellen Account der
Humboldt Universität Berlin und beinhalten keine Viren.
Sie erreichen mich per Email:  gaevadar@hu-berlin.de
Telefonnummer:01776168715
Für ihre Bemühungen bedanken wir uns sehr herzlich
Für weitere Fragen und Antworten stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Dr. Dara Gaeva

Projektleiterin:
Prof. Dr. Dagmar Haase

Humboldt Universität Berlin
Department of Geography
Helmholtz Centre for Environmental Research – UFZ
Department of Computational Landscape Ecology

dagmar.haase@geo.hu-berlin.de
dagmar.haase@ufz.de