Info: Antrag Bezirksamt

Liebe GFInnen,
euch zur Info, falls Ihr einmal gefragt werdet oder selber Ideen habt was verbessert werden kann.
Es gibt für kleine Projekte immer wieder Kiezgelder.

Die BVG hat für Ihre Busfahrer an der Endhaltestelle eine Toilette, glaube ich, vielleicht kann man sich auch zusammen schließen.
HG 
Jürgen
Date: Sa., 1. Juni 2019 um 09:35 Uhr
Subject: Vorschlag für Bürgerhaushalt – zur Info
To: KGA Mariengrund <vorstand.mariengrund@gmail.com>

Auf Wunsch von Gartenfreunden habe ich (Michaela) folgenden Antrag an den Bezirk Treptow/Köpenick eingereicht:

„Die Kleingartenanlage Mariengrund wird oft als öffentliche Toilette missbraucht. Um diesen Umstand zu beseitigen, fordern die Gartenfreunde eine öffentliche Toilette in Nähe der Bushaltestelle 265, 170, Endhalt M41. Durch die Umsteigemöglichkeit von drei Buslinien kommt es hier zur vermehrten Verschmutzung in deren Nähe mit Fäkalien. Wichtig wären außerdem auch Hinweisschilder insgesamt im Bezirk auf die nähste öffentliche Toilette und/oder eine app im Bus, um solche Umstände zu vermeiden.“

Antrag hier online:

https://mein.berlin.de/budgeting/2019-04393/

Bericht Pflanzentauschbörse

Liebe GF Innen,
anbei ein Kurzbericht von den Organisatoren unserer ersten Pflanzentauschbörse mit Flohmarkt!
Unseren Dank gilt Michi und Christine die eigenständig es auf die Beine brachten.
Beide bedanken sich auch an die „Bäckersfrauen“ und allen Teilnehmern!
Es kamen ca. 40 € als Spende zusammen! Toll, unser Kassierer hat sich schon gefreut!

Es gab auch ein nettes Feedback zur Veranstaltung bei nebenan.de:
„Vielen Dank für die Veranstaltung. Ich kam mit einer Freundin auch vorbei und uns hat es sehr gut gefallen.

Die Atmosphäre war sehr entspannt und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ich hoffe, es gibt wieder mal eine

derartige Veranstaltung oder vl. eine andere, wie z.B. ein Sommerfest?“ Christiane H.

Quelle: https://nebenan.de/feed/7199549

Das freut einen natürlich und so lernt der Kiez unsere Anlage zu schätzen.

Herzliche Grüße
Vorstand KGA Mariengrund

Jürgen

Unsere 1. Pflanzentauschbörse mit Flohmarkt
Am Europawahlsonntag, den 26. Mai haben wir einen Pflanzentausch mit Floh markt auf unserer Vereinswiese der Kleingartenanlage veranstaltet. Circa 30 Kleingärtner und Nachbarn trafen sich, um Tomaten, Stauden, Obstbäume, Gartengeräte bis hin zu Kleidung und Keramik auszutauschen. Es gab lecker Rhabarber und Papageienkuchen! Anwohner, Balkonbesitzer, Gartenpächter entdeckten unsere Anlage als Erholungs- und Austauschort. Viel Wert wurde auch auf plastikfreie Verpackung ergatterter Pflänzchen gelegt. Wer nichts zum Tauschen hatte, spendete für Instandhaltungsarbeiten in die Vereinskasse. Es kamen 41,70 € zusammen.
Danke an alle Gartenfreunde, die mit helfender Hand dazu beitrugen,
dass alle Spaß hatten. Wiederholung geplant. Jetzt also schon beim Aussähen an ein paar Pflanzen für Nachbarn im nächsten Jahr denken.

Christine Parz. 2 und Michaela

Treffen Satzung 18.05.19

Liebe GFInnen,
gestern fand, wie auf der letzten MV einstimmig beschlossen, unser 1.Treff zur Ausarbeitung unserer 1.Satzung statt. 
– es wurden von ~2,5% der Mitglieder Vorschläge eingereicht- es waren ~5 % der Mitglieder anwesend- Zeitraum 14-16 Uhr 
Ein Dickes Dankeschön an die Mitstreiter.  

Es gab konstruktive Diskussionen, es wurden grundsätzliche Ideen ausgetauscht.
Als Ergebnis steht, das die 1. Satzungsidee überarbeitet wird.

Die anwesenden Mitglieder werden weiter daran digital arbeiten.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen 

Bauarbeiten Baumschulenstraße

Liebe GFInnen,
Euch zur Kenntnis.
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

———- Forwarded message ———
Von: BV Treptow <mail@gartenfreunde-treptow.de>
Date: Do., 16. Mai 2019 um 09:32 Uhr
Subject: AW: Baumschulenstraße, Baumaßnahmen
To: BV Treptow <mail@gartenfreunde-treptow.de>

Sehr geehrte Vorsitzende,

hier noch ein Nachtrag zu den Baumaßnahmen:

„Sehr geehrter Herr Landgraf,

zur Meldung der Baumaßnahme Baumschulenstr./Späthstr. habe ich heute diesen Zusatz erhalten . Bitte informieren die betroffenen Vereine.

…im Zeitraum vom 03.06.2019 bis 23.06.2019 ist die Chris- Gueffroy-Straße Einbahnstraße in Richtung Späthstraße. Ab 05.08.2019 wird die Britzer-Allee-Brücke für Instandsetzungsarbeiten durch das WSA voll gesperrt. Der Sperrzeitraum ist beim WSA zu erfragen…

Liebe GFInnen
beiliegend erhaltet Ihr eine Info zu Baumaßnahmen die Baumschulenstr. Betreffend zur Kenntnis.  
Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen


Gesendet: Montag, 13. Mai 2019 09:24
An: mail@gartenfreunde-treptow.de
Betreff: Baumschulenstraße, Baumaßnahmen

Sehr geehrter Herr Landgraf,

anbei eine Mitteilung des Tiefbauamtes mit der Bitte um Weiterleitung an die ggf. betroffenen KGA:

„…das SGA FB Tief plant ab dem 03.06.2019 bis zum 23.06.2019 die Baumschulenstraße zwischen Königsheideweg und Forsthausallee instand zu setzen. Für diese Arbeiten wird ein Einrichtungsverkehr wechselseitig in Richtung S-Bahnhof Baumschulenweg eingerichtet. Vom 24.06. bis 27.06. 2019 ist die Baumschulenstraße in diesem Abschnitt wegen Belagsarbeiten voll gesperrt. Im Anschluss erfolgen weitere Arbeiten, so dass die Baumschulenstraße vom Königsheideweg bis zur Baumschulenbrücke als Sackgasse ausgewiesen wird. Diese weiterführenden Arbeiten werden voraussichtlich am 03.08.2019 beendet sein. ….“

Satzung Mariengrund Entwurf

Liebe GFInnen,
wir haben von GFInnen Satzungsvorschläge erhalten, diese für Euch.
Weiterhin eine neutrale Mustersatzung sowie die Hinweise aus der Schulung vom Landesverband an der ich teil nahm.
Viel Spaß! Bin gespannt auf weitere Ideen Vorschläge. Gern auch nur zu einzelnen Abschnitten.
Diese auch Interessant den Vorsitzenden lernte ich als sehr kompetent bei der Schulung kennen

http://www.teltowblick.de/wp-content/uploads/2017/05/Satzung_Fassung_2012.pdf


Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen


 Satzung070519.docx
 Vereinssatzung_Mariengrund_HNZ.pdf
 Vereinssatzung_Mariengrund_HNZ.docx

Anmerkung: Der möglich Entwurf wurde am 18.05.2019 in kleinem Kreis diskutiert.

Termine

Nächster Samstag:

18.5.2019 – 14 Uhr – Vereinshaus – 1.Treff Satzungskommission – Organisator: Vorstand26.5.2019 – 14 – 16 Uhr – Vereinshaus –

Pflanzentauschbörse & Flohmarkt – Organisator: Parzelle 2 & 75

Wie auf der letzten MV besprochen trifft sich am 18.5. 14 Uhr zum ersten Mal die Satzungskommission.

Alle die sich an der Ausarbeitung unserer ersten Satzung einbringen möchten sind herzlich Willkommen.

Zur Vorbereitung könnt Ihr uns auch schon Eure Beiträge zusenden.

Wer an diesem Tag nicht kommen kann, kann gern schon vorab uns etwas zusenden usw.

Organisator: Vorstand

Herzliche Grüße
Jürgen  

Liebe GFInnen,

hier ist der link für die Weiterbildung Vereinsatzungen, Termin:

Donnerstag, 09.05.2019 – Uhrzeit: um 18:00 Uhr

https://www.gartenfreunde-berlin.de/gartenfachberatung/weiterbildung-schulung/erstellen-und-veraendern-von-vereinssatzungen/3660

Herzliche GrüßeVorstand KGA Mariengrund
Jürgen

Hier ein link zur Selbstinformation:

http://www.vereinsknowhow.de/kurzinfos/leitfaden.htm

Hier sind die Vorteile eines eingetragenen Vereins:

https://www.buhl.de/meinverein/die-entscheidenden-vorteile-eines-eingetragenen-vereins/

„Termine“ bearbeiten

Mustervorlage für die Satzung gemeinnütziger Verein soll den Vorständen dabei behilflich sein, eine rechtssichere Satzung zu verfassen, die für alle Vereinsmitglieder bindend ist:

https://www.juraforum.de/muster-vorlagen/satzung-gemeinnuetziger-verein

Pflanzentauschbörse und Flohmarkt

Liebe GFInnen,
wir freuen uns, das sich zwei Gartenfreundinnen auf Eigeninitiative zum organisieren einer Pflanzentauschbörse und Flohmarkt entschlossen haben.
Alles weitere im Anhang, Kontakt über Einzelheiten und wie Ihr unterstützen und teilnehmen könnt über Parzelle 2 und Parzelle 75. oder einfach an dem Tag einen Spaziergang machen.
Vielleicht steht auch ein Käffchen und Kuchen bereit?
Wir wünschen gutes Gelingen und eine Menge Spenden!
Herzliche Grüße
Vorstand KGA Mariengrund
Jürgen